VIP-PROGRAMM FÜR VELOFANS

Die legendäre Thömus Bike Expo ist nicht nur Treffpunkt der Schweizer Rad- und Schneesport-Community sondern auch Gastgeber für interessante Abendprogramme. Auch dieses Jahr werden bekannte Gesichter ihre spannenden Erlebnisse mit uns teilen.

Das VIP Programm startet täglich ab 17 Uhr individuell mit Apéro und einem exklusiven Rundgang durch die Bike Expo. Auf der Bühne heissen wir zur angegebenen Startzeit hochkarätige Referenten willkommen. Spätestens um diese Zeit solltest du deinen Platz im Festzelt gefunden haben. Den Auftakt macht jeweils Gastgeber Thomas Binggeli mit News und Infos rund um Thömus Veloshop. Anschliessend übergibt Thömu das Wort an den Gast-Referenten.

Danach geniessen wir gemeinsam die Geselligkeit im Festzelt oder an der Thömus Bar. Die Festwirtschaft serviert jeweils ab 18 Uhr feines Raclette und weitere Leckereien. Verpflegung und Getränke sind offeriert. Alle Gäste sind gebeten, sich beim Eintreffen am Welcome-Desk zu melden.

P.S. Selbstverständlich darfst du dich für mehrere Abende anmelden und samt Begleitung nach Oberried kommen. Wir freuen uns auf dich.

INTERESSANTE GÄSTE ERZÄHLEN SPANNENDE GESCHICHTEN

Thomas Binggeli

//www.thoemus.ch/wp-content/uploads/2016/09/thömu.jpg

Jeden Abend.

Der Gründer, Inhaber und Geschäftsführer von Thömus Veloshop erzählt über die Velo-Trends 2017, das Thömus E-Mountainbike, den Bikepark Oberried und die News vom kultigsten Veloshop der Schweiz.

Jürg Schmid

//www.thoemus.ch/wp-content/uploads/2016/09/schmid.jpg

Dienstag 14.03.

Rettet das Velo den alpinen Sommer-Tourismus? Schweiz Tourismus gesteht dem Velofahren mit all seinen Facetten eine wichtige Rolle ein und baut das Angebot im ganzen Land gezielt aus. Jürg Schmid erzählt über die Projekte und zeigt auf, wie wichtig die Kundengruppe Velofahrer für den einheimischen Tourismus ist.

Start um 19.00 Uhr.

Jetzt Anmelden

Hans Stöckli

//www.thoemus.ch/wp-content/uploads/2016/09/stöckli.jpg

Mittwoch, 15.03

Die letzten Olympischen Spiele fanden 1948 in St. Moritz statt. Seither scheiterten sieben Schweizer Bewerbungen. Hans Stöckli ist Vize-Präsident im Kandidatur-Komitee "Sion 2026" und zeigt auf, warum Olympische Spiele unserem Land gut täten. Schützenhilfe bekommt er von Olympiasiegerin Tanja Frieden.

Start um 19.00 Uhr.

Jetzt Anmelden

Matthias Kamber

//www.thoemus.ch/wp-content/uploads/2016/09/M_Kamber.jpeg

Donnerstag, 16.03.

Matthias Kamber ist der Mister Anti-Doping in der Schweiz und seit 2008 Direktor der nationalen Antidoping-Agentur. Er gibt einen tiefen Einblick in die dunkle Seite des Sports und erklärt, wie der Kampf gegen Doping in der Schweiz funktioniert.

Start um 20:30 Uhr.

Jetzt Anmelden

Christa Markwalder

//www.thoemus.ch/wp-content/uploads/2016/09/markwalder.jpg

Freitag, 17.03.

Als Nationalratspräsidentin war Christa Markwalder 2016 die höchste Schweizerin. Die Vollblut Politikerin macht einen spannenden Rückblick auf ihr Präsidialjahr und zeigt auf, welche Herausforderungen die Schweizer Politik-Agenda in nächster Zeit prägen werden.

Start um 20.30 Uhr.

Jetzt Anmelden

Ariella Käslin

//www.thoemus.ch/wp-content/uploads/2016/09/ariella.jpg

Samstag, 18.03.

Der Blick nannte sie das Schätzchen der Nation. Ariella Käslin begeisterte mit ihren Leistungen die ganze Schweiz. Druck, Stress, Motivation, Erfolg und Niederlage, Ziele setzen und erreichen, strategische Entscheidungen in Sekundenbruchteilen: das Leben als Spitzensportler ist intensiv. Sie erzählt wie sie es gemeistert hat.

Start um 20.30 Uhr.

Jetzt Anmelden

Aus Liebe zum Velo. Hightech vom Bauernhof. Seit 1991.