news

Stromer gewinnt Brandnew Award

15.06.2011 / Der Stromer, das trendige Elektrovelo des Berner Velobauers Thomas Binggeli, hat den Brandnew Award der Bike Expo München gewonnen. Das E:Bike setzte sich gegen 80 Mitbewerber aus 14 verschiedenen Ländern durch. Damit gewinnt der Stromer bereits die zweite prestigeträchtige, internationale Auszeichnung in diesem Jahr. Im Frühling gewann der Stromer drei von 9 Kategorien anlässlich des ExtraEnergy Awards.

Seit über 10 Jahren zeichnet der Brandnew Award Firmen der Sportartikelbranche für ausserordentliche Produkte aus. Aufgrund des von Anfang an grossen Zuspruchs aus der Fahrradindustrie wird der Wettbewerb seit 2010 auch im Rahmen der Bike Expo München durchgeführt.

In diesem Jahr reichten 80 Unternehmen aus 14 Länder ihre Produkte ein. Der Stromer setzte sich hierbei durch und gewann die Hauptkategorie „Overall“. Die Jury zeigte sich vom Schweizer Elektrovelo begeistert: „Die Stromer E-Bikes geben den aktuellsten Stand der Technik wieder und die sehr gute Elektronik in Verbindung mit der hohen Wendigkeit bereitet viel Fahrspass.“

Thomas Binggeli, CEO der myStromer AG, freut sich sehr über diesen Preis. „Im Stromer steckt sehr viel Arbeit und Herzblut. Einen Award zu gewinnen ist willkommene Entschädigung und Motivation zugleich. Aber am liebsten ist mir immer noch das Strahlen in den Augen der Kunden, wenn sie mit dem Stromer durch die Stadt fahren!“.

Eröffnung Stromer Store Lausanne
Nach Oberried, Zürich, Genf und Basel eröffnet am 16. Juni in Lausanne der nächste Stromer Flagship Store. Dass die Romandie mit Genf und Lausanne bereits zwei Stromer Concept Stores hat, liegt vor allem am grossen Engagement der beiden Genfer Shopleiter Patrick Fahle und Bruno Chevrey. Die beiden Unternehmer sind massgeblich für den Erfolg des Stromers in der Westschweiz verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar